KommunalPLUS

Unsere Fachverfahren.
Ihre Vorteile.
KommunalPLUS erweitert REGISAFE public um zusätzliche Fachverfahren und schafft so eine einheitliche Oberfläche statt einer Vielzahl unterschiedlicher Insellösungen. Somit können Sie Ihre Dokumente ebenso effizient verwalten wie Ihre Fachverfahren.

 

Die Nutzwerte von KommunalPLUS:

  • Einheitliche Verfahrensabläufe für kommunale Fachverfahren
  • Praxisorientierte Arbeitsschritte und Funktionen
  • Einfache Einarbeitung und intuitives Arbeiten

 

Allen Fachverfahren gemeinsam sind folgende Aspekte:

  • Phonetische Suche nach Akten, Adressen, Schriftstücken und Bildern
  • Einmalige Erfassung grundlegender Daten zur Bereitstellung für alle Fachverfahren und berechtigten Anwender
  • Automatische Ablage im Aktenplan
  • Flexible Anpassung aller Fachverfahren an die örtlichen Besonderheiten
  • Geringer Aufwand für Installation, Schulung und Wartung
  • Integration in das DMS/ECM REGISAFE

 

In der Praxis ergeben sich aus der gemeinsamen Nutzung von REGISAFE public und KommunalPLUS vielfältige Vorteile:

  • Aufwand und Kosten für Wartung, Schulung und Installation lassen sich wesentlich senken
  • Geringere Ressourcen-Anforderungen seitens der Hardware
  • Daten wie z.B. Adressen müssen nur einmal erfasst werden und stehen dann in allen Fachverfahren zur Verfügung
  • Updates für neue Funktionen oder gesetzliche Änderungen erfolgen weitgehend automatisch
  • Alle Fachanwendungen können an die örtlichen Besonderheiten angepasst werden. Die Flexibilität reicht bis hin zu individuell einstellbaren Verfahren und Antragsarten
  • Die Suche nach Informationen, Dokumenten, Bildern erfolgt mit modernsten Methoden, natürlich auch phonetisch
  • Engmaschige Plausibilitätsprüfungen verhindern Irrtümer beim Erfassen und bei der Bearbeitung von Daten
  • Die gesamte Ablagestruktur erfolgt automatisch im Aktenplan ohne Mehraufwand für den Sachbearbeiter
  • Der durchdachte Workflow ermöglicht ein zügiges, rationelles Arbeiten mit hohem Erfolgsgrad

KommunalPLUS sorgt für einen ungleich hohen Arbeitskomfort mit entsprechender Entlastung von Routinearbeiten. Das System schafft eine neue Sicherheit im Arbeitsalltag, da es Fehler verhindert und Entscheidungen qualifiziert.

 

Details zu den einzelnen Fachverfahren:

BAUTAGEBUCH

  • Bauakte mit allen relevanten Angaben
  • Basierend auf KommunalPLUS Grundstücksverwaltung
  • Bewertung und Erteilung des Einvernehmens
  • Nachbaranhörung
  • Information interner und externer Stellen

 

BELEGUNGSPLAN

  • Verwaltung beliebiger Belegungsobjekte
  • Belegungsakte pro Belegung mit allen relevanten Angaben
  • Warnfunktion bei Doppelbelegung
  • Automatisierter Schriftverkehr
  • Belegungsübersichten als Tabelle und ‚Stundenplan‘

 

EHRENAMT

  • Erfassen relevanter Daten von ehrenamtlich Tätigen, Jubilaren und VIPs
  • Einzelauszahlung oder periodische Auszahlung von Aufwandsentschädigungen

 

E-JUSTIZ

  • Verwaltung von Gerichtsverfahren
  • Übersichtlich gegliederte Gerichtsakte
  • Individuelle Konfiguration von Arbeitsschritten

 

FRIEDHOF

  • Verwalten von Grabakten incl. Nutzungsrechten
  • Gebührenabrechnungen

 

GENEHMIGUNG

  • Verwaltung von einfachen Antragsverfahren für das Ordnungsamt, das Hauptamt oder die Finanzverwaltung
  • Individuelle Konfiguration von Datenfeldern, Dokumenten und Arbeitsschritten

 

GRUNDSTÜCKSVERWALTUNG

  • Verwalten von Grundstücken und grundstücks-bezogenen Verfahren
  • Zuordnung von beliebigen Akten und Schriftstücken
  • Erweiterbar mit KommunalPLUS Bautagebuch

 

IDEEN- & BESCHWERDEMANAGEMENT

  • IuB-Akte zur zentralen Erfassung
  • Automatisierung von Rückmeldungen an die meldenden Bürger und Kontrollfunktionen
  • Ausbaufähig zum Online-Mängelmelder

 

SITZUNG

  • Erstellen von Sitzungsvorlagen
  • Arbeiten mit TOPs, Einladungen, Beschlusskontrolle, Niederschriften usw.
  • Ablage in der sachlich korrekten Akte
  • Erweiterbar mit BürgerPLUS Ratsinformation

 

RATSINFORMATION

  • Darstellung von Sitzungsdaten, Tagesordnungen und Dokumenten im Internet
  • Zugriffsgesteuert für Mandatsträger und Bürger
  • Grundlage für papierlose Gremienarbeit
  • Basierend auf KommunalPLUS Sitzung

 

SITZUNGSGELD

  • Erfassen von Sitzungs-, Funktions- und Monatspauschalen mit/ohne Fraktionsanteil
  • Reisekostenentschädigung
  • Automatisierte Erstellung von Abrechnungen

 

STELLENBESETZUNG

  • Planung und Durchführung von Stellenbesetzungen in eigener Akte
  • Separate Akte pro Stellenbewerber
  • Automatisierter Schriftverkehr für alle Phasen des Verfahrens
  • Ausbaufähig zur Online-Erfassung von Bewerbungen

 

Fordern Sie eine unverbindliche Präsentation bei Ihnen vor Ort an...